• Startseite
  • >
  • Nachrichten nach Stichworten sortiert

Nachrichten

HDE

Der HDE sieht die Abkehr von der Fixierung auf die Inzidenzzahlen und den Verzicht auf einen weiteren Lockdown positiv.

Rasche Umsetzung gefordert

Mit Blick auf die Ergebnisse des Bund-Länder-Treffens am 10. August fordert der HDE eine rasche Umsetzung, um die Pandemie wirkungsvoll zu bekämpfen. Positiv sieht der Verband besonders den Verzicht auf einen weiteren Lockdown.

Weiterlesen …

HDE

Im Einzelhandel sind in diesem Jahr noch viele Ausbildungsstellen offen.

Noch viele offene Stellen

Wie die aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) für Juli 2021 zeigen, bieten die Handelsunternehmen ein stetig weiter wachsendes Angebot an Ausbildungsplätzen. Jedoch sind laut HDE derzeit dabei viele davon noch unbesetzt.

Weiterlesen …

HDE

HDE organisiert gemeinsam mit seinen Landesverbänden Teillösung für den stockenden Tarifkonflikt im Einzelhandel

Organisiert Teillösung für den stockenden Tarifkonflikt

Nachdem auch in den jüngsten Tarifrunden für den Einzelhandel weiterhin keine Einigung mit der Gewerkschaft Ver.di erzielt werden konnte, organisiert der HDE gemeinsam mit seinen Landesverbänden Teillösung für den stockenden Tarifkonflikt im Einzelhandel.

Weiterlesen …

Handelsverband Deutschland (HDE)

Der HDE stellt einen 10-Punkte-Plan mit Forderungen zur Bundestagswahl vor.

Agenda für kraftvollen Neustart

In einem 10-Punkte-Plan fasst der HDE die Maßnahmen zusammen, die der künftige Bundestag aus Sicht des Einzelhandels auf den Weg bringen sollte, um den von der Pandemie hart getroffenen Innenstadt-Einzelhandel zu unterstützen.

Weiterlesen …

HDE

Über die aktuelle Situation hinaus setzt sich der HDE für verlässlichere Rahmenbedingungen für rechtssichere gelegentliche Sonntagsöffnungen ein.

Fordert eine Enttabuisierung

100 Tage vor der Bundestagwahl fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) die Politik auf, die Voraussetzungen für mehr Rechtssicherheit für gelegentliche Sonntagsöffnungen im Einzelhandel zu sorgen. Es brauche eine Enttabuisierung des Themas.


Weiterlesen …

HDE

Im Innenstadthandel liegt der Umsatz laut HDE-Umfrage noch immer acht Prozent unter dem Vorkrisenniveau.

Umfrage zeigt: noch keine Entwarnung im Einzelhandel

Wie eine aktuelle Umfrage des Handelsverbandes Deutschland (HDE) unter mehr als 750 Handelsunternehmen zeigt, hatten die Lockerungen der Corona-Maßnahmen einen positiven Effekt auf die Entwicklung von Umsatz und Kundenfrequenz im Einzelhandel.

Weiterlesen …

HDE

Mit großer Erleichterung nimmt der HDE auch die Veränderungen bei den monatlichen Höchstsummen für die Überbrückungshilfe zur Kenntnis.

Handel sieht Verlängerung der Überbrückungshilfen positiv

Der Handelsverband Deutschland (HDE) begrüßt die Veränderungen bei den Coronahilfen. Handelsunternehmen können ab sofort wesentlich mehr Überbrückungshilfe als bisher beantragen, das wird bis Ende September verlängert.

Weiterlesen …

So wertvoll Signale wie eine Öffnung der Geschäfte mit Testpflicht oder Terminvereinbarung für die Stimmung sind, wirtschaftlich ist das für viele Geschäfte nicht.

Corona-Maßnahmen treffen Handel hart

Die von den Lockdowns und Geschäftsschließungen betroffenen Branchen im Nicht-Lebensmittelhandel verlieren laut einer aktuellen HDE-Umfrage in den ersten fünf Monaten des Jahres 2021 im Vergleich zur Vor-Corona-Zeit bis zu 40 Milliarden Euro Umsatz.

 

Weiterlesen …

HDE

Der HDE warnt in einem Brief an alle Bundestagsabgeordneten vor Verschärfungen für den Einzelhandel

Vor Verschärfungen wird gewarnt

Der HDE hat sich mit einem Brief an alle Bundestagsabgeordneten gewandt und warnt eindringlich vor Verschärfungen für den Einzelhandel.

Weiterlesen …

HDE

Das HDE-Konsumbarometer bildet nicht das aktuelle Verbraucherverhalten ab, sondern die erwartete Stimmung in den kommenden drei Monaten.

Verbraucherstimmung hellt sich auf

Laut HDE-Konsumbarometer bleibt die Verbraucherstimmung im April im Aufwärtstrend: Der Index erreicht fast das Niveau von vor einem Jahr, als die Pandemie startete. Somit entkoppelt sich die Stimmung vom Infektionsgeschehen.

Weiterlesen …