Innovationen überzeugen

WMF

In diesem Jahr wurden zwei WMF Innovationen mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet, die Messerserie „Chef’s Edition“ und das Besteck „Stratic“.

Messerserie „Chef’s Edition“Der German Design Award und der Focus Open Award, zwei anerkannte Qualitätssiegel für ausgezeichnetes Design, prämierten „Chef’s Edition“. Hierbei spielten ein sehr hohes Gestaltungsniveau, Qualität und beste Funktionalität eine entscheidende Rolle. „Stratic“ wurde von der Design-Jury des German Design Awards ausgezeichnet.

Aufgrund des hohen formalen Gesamtanspruchs, ergonomischer Griffgestaltung und innovativer Technologie hat die „Chef’s Edition“ auf ganzer Linie überzeugt: Sowohl die 6-köpfige Jury des Focus Open in der Kategorie „Focus Special Mention“ als auch die Fachjury des German Design Award konnte für „Chef’s Edition“ gewonnen werden. Die mit der neuen Technik „Performance Cut“ gefertigten Messer wurden zum Sieger in der Kategorie „Produkt“ gekürt.

Besteck „Stratic“„Stratic“, ein Entwurf des Porsche Design Studios, überzeugte durch seine geradlinige Gestaltung, die dominant, aber nicht aufdringlich wirkt. Die Fachjury des German Design Award 2015 würdigte das Produkt mit der Auszeichnung „Special Mention“.

„Unser Ziel ist es Produkte so zu gestalten, dass sie verständlich sind, dass Nutzen, Ästhetik und Funktion eine harmonische Einheit bilden und Design als Ganzes Faszination und Begehrlichkeit schafft. WMF Design als Ganzes generiert hierbei einen Mehrwert für die Marke, für das Unternehmen, für unsere Geschäftspartner und am wichtigsten für unsere Kunden. Über die Auszeichnungen freuen wir uns sehr,“ so Achim Bölstler, Leiter Produktentwicklung/Design. Fotos: WMF

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.