Der Kunde im Zentrum

IFH Köln

Der 25. Deutsche Handelskongress findet am 15. und 16. November in Berlin statt.

Am 15./16. November findet der Deutsche Handelskongress 2017 in Berlin statt. Mehr als 1.500 Kongressteilnehmer plus 100 internationale Branchenexperten werden erwartet – für über 40 spannende Stunden Kongress- und Messeprogramm.

Unter dem Motto „Kunden. Vertrauen. Daten. – The New Customer Experience“ werden in Berlin der Kunde und seine Bedürfnisse mehr denn je ins Zentrum spannender Themenslots und Diskussionsrunden gestellt. Mithilfe welcher Tools und Methoden kann man den immer anspruchsvoller werdenden Kundenbedürfnissen im Einzelhandel gerecht werden?

Neben spannenden Vorträgen und Diskussionen feiert der Deutsche Handelskongress 2017 sein 25-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit renommierten Gästen aus Handel und Politik wird dieses Jubiläum an zwei hochkarätigen Kongresstagen würdig begangen: HDE-Präsident Josef Sanktjohanser erwartet unter anderem den SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz (angefragt), den FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner sowie Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group und den ehemaligen Fußballnationalspieler und Weltmeister Philipp Lahm. Glanzvoller Höhepunkt ist auch in diesem Jahr die Verleihung des Deutschen Handelspreises. Der Kongress wird vom Handelsverband Deutschland (HDE) und Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt ausgerichtet. Bild: Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH/IFH Köln

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.