Für alle Genießerinnen und Genießer

Gourmetfleisch.de, HEEL Verlag

Die Fleischbibel vereint gekonnt gereiftes Fachwissen mit innovativem Fleischgenuss von heute.

Pünktlich zum Fest bringt die Online-Metzgerei für Premium Fleischgenuss aus aller Welt, Gourmetfleisch.de, ein besonderes Buch für Fleischfans heraus: „Die Fleischbibel“.

Gourmetfleisch.de blickt auf knapp 12 Jahre Erfahrung im Online-Fleischhandel sowie auf über 100 Jahre als Traditions- und Familienmetzgerei zurück. Grund genug, diese gewachsene Expertise in einem umfangreichen Nachschlagewerk zu manifestieren. Doch Geschäftsführer Burkhard Schulte findet nicht nur in der langen Firmenhistorie Gründe für das neue Fachbuch: „Unsere Fleischbibel vereint gereiftes Fachwissen mit innovativem Fleischgenuss von heute, den unsere Fleischsommeliers durch und durch verkörpern“.

Fundiertes Fachwissen von zertifizierten Fleischsommeliers

Die beiden Fleischbibel-Autoren, Yannick Meurer und Timo Schwarz, sind nicht nur Steakliebhaber und langjährige Mitarbeiter von Gourmetfleisch.de, sondern auch zertifizierte Fleischsommeliers. Ihren Abschluss erwarben sie 2017 an der 1. Bayerischen Fleischerschule in Landshut. Mit ihrem umfangreichen Wissen und ihrer Leidenschaft für Genuss erklären sie den Lesern sehr genau, worauf es bei Premiumfleisch ankommt – und wie man es erkennt und richtig genießt. Dabei gehen sie ausführlich auf die wichtigsten Rinder- und Schweinerassen ein, bieten Einblicke in über 30 verschiedene, sowohl klassische als auch populäre Steak-Cuts aus aller Welt und zeigen einige Zubereitungsarten, die einem von einfach bis raffiniert das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Yannick Meurer und Timo Schwarz sind sich einig: „Ein Muss für jeden Fleischfan“ und „Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Genießerinnen und Genießer“. Das 224-seitige Werk ist zum Start als gebundene Ausgabe im HEEL Verlag sowie auf Gourmetfleisch.de erhältlich. Foto: Gourmetfleisch.de

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.