Intensive Schulungen

Fink Living

Jörg Mumbeck, Geschäftsführer Vertrieb, mit Schulungsteilnehmern

Ab 2016 führt Fink Living wieder Schulungstage für den Facheinzelhandel durch, bei denen die Teilnehmer sich intensiv mit der Firma Fink und ihrem Angebot vertraut machen können.

Auf der Agenda der jeweils eintägigen Veranstaltungen am Unternehmenssitz in Bocholt steht neben der Vorstellung der Firma eine motivierende Verkaufsschulung. Ausführliche Informationen zur Herstellung der hochwertigen Produkte werden von einer Filmunterweisung begleitet. Am Nachmittag folgt eine Produktschulung im hauseigenen Showroom. Tagesabschluss: ein Deko-Workshop, bei dem ein erfahrener Dekorateur nützliche Impulse für die optimale Präsentation von Fink-Objekten am „Point of Emotion“ vermittelt.

Jörg Mumbeck, Geschäftsführer Vertrieb bei Fink: „Nach dem Erfolg des letzten Jahres freuen wir uns darauf, erneut interessierten Facheinzelhändlern die Welt von Fink Living nahe zu bringen und ihnen direkte Unterstützung für ihre Arbeit am PoS an die Hand zu geben.“ Vorgesehen sind je zwei Schulungen im Mai und zwei im September 2016. Die genauen Termine gibt das Unternehmen ab Januar bekannt. Foto: Fink Living

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.