Veränderung im Vorstand

Leifheit AG

v.l.n.r. Nach dem Ausscheiden von Ivo Huhmann besteht der Vorstand des Leifheits-Konzerns aus Henner Rinsche und Igor Iraeta Munduate.

Wie die Leifheit AG mitteilt, wird der Vorstand des Konzerns verändert. So hat der Aufsichtsrat vor dem Hintergrund der andauernden Effizienzmaßnahmen im Leifheit-Konzern den Beschluss gefasst, den Vorstand der Leifheit AG mit dem Ausscheiden von Ivo Huhmann von derzeit drei auf zwei Mitglieder zu verkleinern.

So verlässt Ivo Huhmann, seit 1. April 2017 Mitglied des Vorstands und Chief Financial Officer (CFO) der Leifheit AG, das Unternehmen zum Ende seiner Vertragslaufzeit am 31. März 2020.

Der Aufsichtsrat bedankt sich für sein engagiertes Wirken und die ausgezeichnete Arbeit in den vergangenen zweieinhalb Jahren. „Herr Huhmann hat als Mitglied des Vorstands entscheidende Weichenstellungen für die Verbesserung von Prozessabläufen und der IT-Systemlandschaft vorgenommen. Gleichzeitig hat er den Ausbau der E-Commerce-Aktivitäten vorangetrieben, Maßnahmen zur Verbesserung des Kundenservices initiiert, sowie die Basis für eine unternehmensweite Preisgestaltung geschaffen und einen effizienten Koordinationsprozess zwischen Vertrieb und Produktion eingeführt. Er hat damit wichtige Voraussetzungen für künftiges profitables Wachstum geschaffen", so Dr. Günter Blaschke, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Leifheit AG.

Henner Rinsche, seit 1. Juni 2019 Vorstandsvorsitzender/CEO der Leifheit AG, wird ab diesem Zeitpunkt die Funktion des Finanzvorstands/CFO in Personalunion übernehmen. Er verantwortet damit zukünftig neben Vertrieb, Marketing und Personal/Recht/IP auch die Ressorts Finanzen, Controlling und Geschäftsprozesse/IT. Das Vorstandsgremium besteht weiter aus Igor Iraeta Munduate, der seit 1. November 2018 als Chief Operating Officer (COO) für die Bereiche Einkauf, Produktion, Logistik und Entwicklung verantwortlich ist. Fotos: Leifheit AG

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.