In Sachen grüner Daumen!

spoga+gafa

Die spoga+gafa 2015 ist für Fachbesucher am 30. und 31. August von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 1. September von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Drei Tage lang heißt es wieder in Köln: Garten pur. Denn auf der spoga+gafa, die vom 30. August bis 1. September 2015 stattfindet, dürfen sich die Fachbesucher aus aller Welt auf eine Fülle an Neuheiten und Innovationen freuen.

Auf einer Fläche von 225.000 Bruttoquadratmetern werden die Neuheitenpräsentationen von rund 2.000 Anbietern zu sehen sein. Premiere in diesem Jahr: das Endverbraucherformat TAG DES GARTENS am 29. und 30. August in der Halle 8, dem angrenzenden Freigelände sowie dem nahe gelegenen Rheinpark. Gemeinsam mit der spoga+gafa  ist das Thema Garten somit auf dem gesamten Gelände der Koelnmesse vertreten.

Parallel zur weltweit führenden Gartenmesse werden auf der Pferdesportfachmesse spoga horse Herbst die Top-Innovationen für Reiter und Pferd vorgestellt.

Auch das diesjährige Rahmenprogramm kann sich wieder sehen lassen: Von zielgruppenspezifischen Vorträgen über Branchentreffs bis hin zu Shows und Praxisflächen.

Prominent auf dem Messeboulevard gelegen ist das Gartencafé, in diesem Jahr die zentrale Speakers' Corner. Zahlreiche Vorträge und Diskussionsrunden finden hier rund um die Uhr statt und bieten Messebesuchern 'ohne Umwege' kurzweilige Unterhaltung. In den vortragsfreien Zeiten zeigt das Team des Restaurants 'maibeck Für Dich' und 'Kult;Büro Köln' sein kulinarisches Können.

 

Erstmals in diesem Jahr gibt es auf der spoga+gafa eine Ausstellung, die das Thema Nachhaltigkeit im Fokus hat. Dabei wird aber nicht nur der bekannte Aspekt der Ökologie betrachtet. Auch die soziale und ökonomische Nachhaltigkeit werden in der Nachhaltigkeitsausstellung behandelt. Besucher sind herzlich willkommen sich in der Halle 5.2 ein Bild von der Premiere zu machen.

Nach erfolgreicher Premiere 2014 wird die Kooperation mit dem Callwey Verlag (Garten+Landschaft) fortgesetzt. Gemeinsam mit Branchenexperten wird ein speziell auf Garten- und Landschaftsarchitekten ausgerichtetes Vortragsprogramm angeboten.

Ebenfalls in der Halle 10.2 (garden unique) werden am Sonntag um 16:00 Uhr die Gewinner des Jungdesigner-Wettbewerbs 'unique youngstar' gekürt. Aus den 16 nominierten und in der Halle 10.2 ausgestellten Prototypen zum Thema Outdoor Living wählt die Expertenjury die Plätze eins bis drei aus. Zusätzlich können die Finalisten auf den Gewinn des Publikumspreises hoffen.

Im Grillpark (Freifläche zwischen Halle 7 und 8) geht es auch 2015 heiß her. Neben zahlreichen Produktplatzierungen, die das gesamte Spektrum der Grillbranche und des Grillprozesses widerspiegeln, wird Sebastian Morgenstern, deutscher Vizegrillmeister von 2012, gemeinsam mit prominenten Kölner Gästen Samstag (TAG DES GARTENS) und Sonntag, jeweils um 12:00 Uhr und 15:00 Uhr mit seiner Grillshow für Unterhaltung mit Geschmack sorgen. Selbstverständlich ist auch die Barbecue Industry Association Grill (BIAG) im Grillpark stark vertreten.

Im Pflanzenpark, traditionell der Standort des Verbands Deutscher Gartencenter (VDG), dreht sich alles rund um das lebende Grün und aktuelle Themen der Gartencenter.

Die spoga+gafa 2015 ist für Fachbesucher am 30. und 31. August von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 1. September von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.

Der TAG DES GARTENS 2015 ist für Endverbraucher und Fachbesucher am 29. und 30. August von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.